Menu
Werbung
Schweizerischer Jugend Motocross Club

NEM_NewsDetails

Die SAM-Sportkommission hat für die Saison 2020 einige Anpassungen im Motocross-Reglement vorgenommen.

SAM-Motocross 2020

Die wichtigsten Änderungen findet ihr nachfolgend:

  • Die beiden National-Klassen MX1 und MX2 werden durch die Klassen National Open A und National Open B ersetzt, wobei die National Open A die stärkere Gruppe ist.
  • Das Alter der Kategorie Senioren wir auf 35 Jahre gesenkt.
  • Es wird eine zusätzliche E-Klasse (Elektro) eingeführt. Es ist geplant, dass diese Kategorie zusammen mit den Junioren startet. Ab 5 Lizenzen wird die E-Klasse separat gewertet und eine eigene Meisterschaft geführt.
  • Die IMBA-Regelung, die bei Überschneidungen von Läufen in der SAM-Meisterschaft und in der IMBA-Europameisterschaft zur Anwendung kommt, wurde überarbeitet.

 

Die Details könnt ihr dem Motocross-Rennfahrerreglement 2020 entnehmen, das auf der SAM-Homepage aufgeschaltet ist.

 

SAM-Sportkommission

Quelle: SAM-Sportkommission
Datum: 20.11.2019
Rubrik: Sport
Werbung