Menu
Werbung
MX-Academy – Motocross-Shop, Enduro-Shop, Honda-Bikes, Kinder Motocross-Bikes

NEM_EventsDetails

Titel
Supermoto Hoch-Ybrig SZ
Datum:
Sa, 22.06.2019 - So, 23.06.2019
Standort:
8842 Hoch-Ybrig, Talstation Weglosen Unteriberg

Supermoto Hoch-Ybrig

Beschreibung:

Ausschreibung Supermoto Hoch-Ybrig /SZ

Am 22./23. Juni 2019 findet in Hoch-Ybrig das erste Supermoto-Rennen der Saison 2019 statt, das zur Swiss Supermoto Championship zählt. Organisiert wird die Veranstaltung unter der Leitung des OK-Präsidenten Kurt Hürlimann und verschiedenen Vereinen aus der näheren Umgebung. Besten Dank an die Bergbahnen von Hoch-Ybrig, unter der Leitung der Familie Keller/und Aktionäre, für das Vertrauen, uns ihr Gelände zur Verfügung zu stellen. Natürlich auch besten Dank an die Gemeinde, dass wir so eine grosse Veranstaltung durchführen dürfen.

Hoch-Ybrig erreicht ihr über Zürich - Schindellegi – Biberbrugg - Einsiedeln – Hoch-Ybrig. Oder Winterthur – Rapperswil - Pfäffikon/SZ- Schindellegi- Biberbrugg – Einsiedeln - Hoch-Ybrig. Ab Einsiedeln ist die Zufahrt signalisiert.

Wir möchten den Seitenwagen auch in Hoch-Ybrig wieder die Möglichkeit geben zu starten. Anmeldungen sind an s.guetknecht@s-a-m.ch zu richten.

Das Fahrerlager wird am Freitag den 21. Juni 2019 ab 15.00 Uhr geöffnet.

Beim Rennplatz werden alle Fahrer von unseren Helfern eingewiesen. Es ist den Einweisern Folge zu leisten, wir haben beschränkten Platz, diesen gilt es so gut als möglichst auszunützen. Fahrer die zusammen im Rennpark stehen möchten, sind gebeten auch gemeinsam anzureisen, da wir keine Reservationen annehmen können. Im Rennpark darf Samstag und Sonntag gefahren werden, dies aber nur im Schritttempo.

Am Freitag werden wir ab 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr ein Einschreiben im Festzelt durchführen. Zuerst werden wir von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr die lizenzierten Fahrer einschreiben, danach von 21.30 Uhr die Tageslizenzfahrer. Die Maschinenabnahme werden wir am Vorstart machen.

Damit wir nicht zusätzliche Lärmemissionen verursachen, gilt am Freitag ein absolutes Motorenverbot. Wir werden strenge Kontrollen machen, ob ihr eine Schutzmatte unter dem Motorrad habt. Wir werden hier keine Ausnahmen mehr machen und alle Fahrer mit Fr. 200.- büssen, die keine Matte unter ihrem Motorrad haben.

Für alle Fahrer wird Strom vorhanden sein, Notstromgruppen sind wegen der zusätzlichen Lärmbelästigung strikte verboten. Das Geld für den Strom, CHF 30.- werden wir beim Einschreiben einziehen. Das Startgeld beträgt CHF 140.-

Duschen und WC sind genügend für euch reserviert. Mit Fun- und anderen Fahrzeugen die nicht für den Rennbetrieb sind, darf weder im Rennpark noch auf dem Renngelände gefahren werden.
Stellt bitte den Abfall wieder in Säcken an einen Haufen, (oder nehmt den Müll wieder nach Hause), damit wir ihn nach dem Rennen einsammeln können. Alte Reifen müssen wieder nach Hause mitgenommen werden.

Um die Veranstaltung ein weiteres Mal in Hoch-Ybrig durchführen zu können, sind wir auf eure Disziplin angewiesen. Fahrer die sich nicht an das Reglement halten oder sich sonst daneben benehmen, werden gebüsst und von der Veranstaltung ausgeschlossen. Es hängt von euch ab, ob wir weitere Rennen in Hoch-Ybrig veranstalten können oder die Besitzer und die Gemeinde uns keine Bewilligung mehr geben. Wir sind uns aber sicher, dass wir auf euch zählen können und es keine Probleme in dieser Hinsicht geben wird.

Für das leibliche Wohl ist in unserer Festwirtschaft ab Freitagabend gesorgt, gibt es doch schon unsere Opening Party mit Musik. Am Samstag steigt dann wieder unsere Biker Party mit Musik, die ihr nicht verpassen dürft. An der Bar könnt ihr feine Drinks geniessen und über vergangene Taten diskutieren.

Die Siegerehrung findet im Festzelt statt.

Sollte es Fahrer geben, die schon am Mittwoch oder Donnerstag nach Hoch-Ybrig fahren und uns beim Aufbau noch helfen möchten, würden wir uns natürlich sehr freuen.

Also an alle, am 22./23.06.2019 auf nach Hoch-Ybrig ins schönen Ski- und Wandergebiet mit den tollen Hoch-Ybrig Bergbahnen.

Mit freundlichen Grüssen
OK Präsident
Kurt Hürlimann
 


 

in Outlook eintragen:
Rubrik:
Supermoto
Werbung